Aktuelles und Wissenswertes über SWT Services

Jährliche Wartung bei Kieselmann

Gezielter Produktionsstopp als strategisches Instrument

Dietmar Kappus

Dietmar Kappus, Fertigungsleiter der Kieselmann GmbH

Ausfallzeiten vermeiden will jeder, aber dafür extra tagelang die Produktion herunterfahren? „Ja“, meint Dietmar Kappus, Fertigungsleiter der Kieselmann GmbH, und zwar nicht nur, um Betriebsausfällen vorzubeugen, sondern auch für die systematische Sicherheit der Mitarbeiter.

Die Kieselmann GmbH mit Sitz im baden-württembergischen Knittlingen produziert mit knapp 350 Mitarbeitern auf 23.00 m2 Produktionsfläche Prozesskomponenten und -anlagen für Flüssigkeiten und pastöse Medien, die vor allem von Brauereien, Molkereien, Destillerien, in Nahrungsmittel- und Getränkebetrieben sowie in der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie eingesetzt werden.

In den 50 Dreh- und Fräsbearbeitungszentren kehrt einmal jährlich ungewohnte Ruhe ein. Der Fertigungsleiter erläutert: „Es geht um einen gewissen Sicherheitsfaktor. Jeden Tag werden zig Spannungen vollzogen. Spannmittel sind für uns das A&O und die müssen gewartet werden. Wesentlich ist also einerseits der Sicherheitsaspekt, aber vor allen Dingen die Ausfallsicherheit. So haben wir unterjährig weniger Maschinenstillstandszeiten aufgrund von Spannmittelausfällen.“

Meist bieten Maschinen- und Spannmittelhersteller selbst Wartungen für ihre Produkte an. Einfacher wird die Organisation jedoch mit einem herstellerunabhängigen Dienstleister wie SWT Services, da ein einziger Anbieter sich so um komplette Fertigungsbereiche mit unterschiedlichen Drehfuttern kümmern kann. Bereits seit 2013 setzt Dietmar Kappus deshalb einmal jährlich auf den umfassenden Wartungsservice von SWT.

Wartung bei Kieselmann

Fertigungsleiter Kappus (li) und Jörg Ehrenfeld (re.) bei der Kieselmann GmbH in Knittlingen

Durch den Wartungsvertrag mit SWT Services profitiert die Kieselmann GmbH aber nicht nur vom geringeren organisatorischen Aufwand, sondern durch ein Rabattsystem auch von niedrigeren Kosten. Außerdem kann sich der Komponentenhersteller darauf verlassen, dass qualifizierte Techniker zum gewünschten Zeitpunkt parat stehen und dass der Preis während der gesamten Vertragslaufzeit fest bleibt. Die Serviceleistungen können dabei auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten werden.

„Eine Win-Win-Situation“, meint Dietmar Kappus, dem das Vertrauen zu den externen Dienstleistern besonders wichtig ist und der aufgrund seiner guten Erfahrungen den Wartungsvertrag mit SWT Services auch weiterhin fortführen will. Seit den regelmäßigen Wartungen verzeichnet er deutlich weniger Ausfälle – ein gutes Gefühl für die laufende Produktion und die Sicherheit seiner Mitarbeiter und damit einen jährlichen Stillstand wert.

Mitarbeiterjubiläum

Dankeschön Marika Armbruster!

Jubiläum Marika Armbruster

Hr. Ehrenfeld (links) , Hr. Pfeiffer (Mitte) und Hr. Brenner (re.) gratulieren Frau Armbruster

Gleich nach dem Schulabschluss kam Marika Armbruster 2011 für eine Ausbildung zur Industriekauffrau zu SWT Services, wo sie nach 3 Jahren einen erstklassigen Abschluss machte und damit Kammersiegerin der HWK wurde. Noch heute leistet sie herausragende Arbeit, kümmert sich im Büro um alle Belange und bereichert das Team und unseren Arbeitsalltag mit ihrer gewissenhaften sonnig-freundlichen Art.

Am 01.09.2021 bekam sie deshalb von der Geschäftsleitung zum 10-jährigen Jubiläum neben Blumen, einer Flasche Sekt und einer kleinen Anerkennung für ihre langjährige zuverlässige Mitarbeit auch ein persönliches Danke von der Geschäftsleitung.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit in den kommenden Jahren und Jahrzehnten!

Das SWT Services Team

Radelaktion für Klima und Gesundheit

SWT Services unterstützt die Kommune Ilsfeld beim STADTRADELN 2021 mit eigenem Team.

Stadtradeln

SWT-Mitarbeiter treten für die Aktion Stadtradeln in die Pedale

Die Umwelt braucht unsere Bereitschaft zur Veränderung. SWT Services will helfen, das Klima zu schützen. Deshalb war die Aktion „STADTRADELN“ für uns eine tolle Gelegenheit, eingefahrene Gewohnheiten zu überdenken und bewusst aufs Auto zu verzichten.

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnisses – eines Netzwerks europäischer Kommunen in Partnerschaft mit indigenen Völkern, das lokale Antworten auf den globalen Klimawandel entwickelt. 2012 ging STADTRADELN erstmals mit 166 Kommunen an den Start, 2021 waren es bereits über 1.600 Kommunen aus fünf Nationen, die sich beteiligten. Dabei treten Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen gemeinsam in die Pedale und radeln an jeweils 21 Tagen zwischen Mai und September um die Wette.

SWT Services hat 2021 zum ersten Mal ein eigenes Team für die Kommune Ilsfeld angemeldet und konnte mit 14 teilnehmenden Radlern im Aktionszeitraum vom 26. Juni bis 16. Juli mehr als 2.300 Rad-Kilometer einfahren und sich damit über den 4. Platz unter den 15 gemeldeten Ilsfelder Teams freuen. 340 kg CO2 wurden durch den Verzicht aufs Auto eingespart – trotz des regnerischen Wetters ein erfolgreicher Einstieg, den wir hoffentlich im kommenden Jahr noch weiter steigern können.

Zuwachs bei Leuco N.V. Belgien

Inbetriebnahme Auswuchtmaschine

Jörg Brenner von SWT (links) und Herr Vande Vyvere von Leuco N.C.

Inbetriebnahme einer neuen Auswuchtmaschine

2014 führten wir unsere erste Auswuchtmaschinenwartung bei Leuco N.V. in Belgien durch und konnten damit einen langjährig treuen Kunden gewinnen. Seither besuchen wir regelmäßig den Standort Waregem zur Jahreswartung der dortigen Auswuchtmaschinen.

Nun bekamen die zwei alten ACURO TD-Modelle Verstärkung durch eine neue Tool Dynamic TD Economic Plus, die Mitte Januar fachgerecht durch unseren Servicetechniker Herrn Brenner vor Ort installiert wurde. Neben dem üblichen Aufbau, der Überprüfung und der Schulung des Bedienpersonals kümmerte sich SWT auch um die Modifizierung des Standardmodells nach Kundenwunsch. So wurde die Maschine mit einem speziellen Industrie-Panel PC ausgerüstet, wodurch die Bedienfreundlichkeit und Flexibilität deutlich gesteigert werden konnten.

Treffen mit Jubiläumsgewinner

Jubiläumswartung erfolgreich durchgeführt

Jubiläumswartung Schaeffler Aerospace

Herr Mauder von Schaeffler Aerospace (li) mit Swen Lauterwasser (re)

Ein bisher einmaliges Ereignis in der Geschichte von SWT Services: Zum 10-jährigen Jubiläum 2020 konnten SWT-Kunden erstmals eine kostenlose Wartung für Spannmittel und Auswuchtmaschinen gewinnen. Im Mai, dem Gründungsmonat der Firma, wurde aus allen Einsendungen die Schweinfurter Niederlassung der Schaeffler Aerospace Germany GmbH & Co. KG ausgelost.

Herr Mauder, der für Schaeffler Aerospace an der Verlosung teilgenommen hatte, zeigte sich sehr erfreut über den überraschenden Gewinn: „Ich hätte bei der Teilnahme nicht damit gerechnet, zu gewinnen“, teilte er auf Nachfrage mit. „Ich habe mich sehr gefreut – und die Firma noch mehr!“

Eingelöst wurde die exklusive Wartung nun Ende Januar für zwei Auswuchtmaschinen aus der Produktreihe ACURO Komfort plus. Beide Maschinen wurden nach Prüfprotokoll gewartet, überprüft und erhielten neue Antriebsriemen.

Nochmals unsere herzlichen Glückwünsche an Schaeffler Aerospace! Vielleicht gibt es ja in 10 Jahren wieder die Chance auf eine kostenlose Wartung.
In der Zwischenzeit freuen wir uns darauf, Sie bei den kommenden Jahreswartungen wieder besuchen zu dürfen.

Ihr SWT Services-Team

Mitarbeiterjubiläum

Danke an Swen Lauterwasser

Jubiläum Swen Lauterwasser

Herr Ehrenfeld, Herr Brenner und Herr Pfeiffer (v. links nach rechts) gratulieren Herrn Lauterwasser (2. v. rechts)

Vor 10 Jahren startete Herr Lauterwasser zunächst mit einem Minijob bei SWT Services und absolvierte nebenher an einer Fachschule in Ludwigsburg seinen Abschluss als staatlich geprüfter Techniker für Maschinenbau. Mittlerweile ist er längst ein unverzichtbarer Teil unseres Teams. Wir sind sehr dankbar für seinen Fachverstand und seine freundliche Art, mit denen er unsere Services bereichert.

Am 04.12.2020 bekam er deshalb von der Geschäftsleitung neben Blumen, einer Flasche Sekt und einer kleinen Anerkennung für seine langjährige zuverlässige Mitarbeit auch ein persönliches Danke von der Geschäftsleitung.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit in den kommenden Jahren und Jahrzehnten.

Das SWT Services Team

Kontaktlose Alternative:

SWT bietet coronakonforme Services

Generalüberholung
Generalüberholung
Druckzylinder vorher - nachher
Druckzylinder vorher - nachher

Finanzielle Engpässe und Unsicherheiten bzgl. Besuchern im Unternehmen – Corona zieht teils ungünstige Voraussetzungen für Wartungen und Reparaturen nach sich. Doch es gibt Alternativen.

In vielen Firmen steht dank Corona „Sparen“ auf dem Programm. Häufig auftretende Probleme im Druckablauf müssen aber trotzdem nicht tatenlos hingenommen werden. Klemmen beispielsweise häufig die Adapter oder spannen nicht mehr richtig, muss eingegriffen werden, bevor das Spannsystem durch grobe Behandlung weiteren – eventuell irreparablen – Schaden nimmt.

SWT bietet deshalb auch die Möglichkeit, Druckzylinder und Wellen einzuschicken und außer Haus reparieren oder generalüberholen zu lassen. Eine Generalüberholung kann für lange Zeit den weiteren reibungslosen Produktionsablauf im Unternehmen sichern – zu deutlich niedrigeren Kosten als eine Neuanschaffung.

So lassen sich langfristig finanzielle Mittel einsparen und Probleme wie Qualitätsschwankungen im Druckbild, nachlassende Rundlaufgenauigkeit oder lange Rüstzeiten beheben.

Die firmeninterne Reparaturwerkstatt im Standort Ilsfeld freut sich auf Ihre Zusendung. Für Ihre Planungssicherheit erstellt SWT Services Ihnen ein Festpreisangebot. Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!

Oktober 2019

SWT sicher unterwegs

ADAC-Fahrsicherheitstraining

Fahrsicherheitstraining Stuttgart Leonberg

Wir geben alles, damit unsere Techniker pünktlich, zuverlässig und sicher bei Ihnen ankommen. Zur Vorbereitung unserer Mitarbeiter auf widrige Verkehrsbedingungen hat sich ein Teil unseres Teams den Herausforderungen eines Fahrsicherheitstrainings gestellt.

Auf der ADAC Verkehrsübungsanlage am Solitude-Ring in Stuttgart Leonberg konnte bei strahlendem Sonnenschein und herbstlichen Bedingungen übungsweise beschleunigt, geschliddert, in Schlangenlinien gefahren und aus hoher Geschwindigkeit abrupt abgebremst werden. Auch plötzlich auftauchende Hindernisse wie Wasserfontänen oder Glätte waren zu meistern.

Zusätzlich zum Praxisteil durchlief unser Team eine umfangreiche theoretische Unterweisung und ist nun für alle Widrigkeiten des Straßenverkehrs gewappnet. Gerade für unsere Service-Techniker mit ihrer großen Zahl an Außeneinsätzen war dieser Tag eine wertvolle Erfahrung.

Somit verkehrstechnisch bestens vorbereitet freuen wir uns schon auf den nächsten Einsatz bei Ihnen!

Flextrus AB Schweden

Wartung bei Flextrus AB Schweden

Flextrus AB Schweden:

Effizienzsteigerung durch jährliche Wartung

Seit 2016 nutzt Flextrus AB die Wartungsservices von SWT.

Während es früher aufgrund von Problemen mit dem Spannsystem häufig zu Maschinenstillständen kam, sind seit dieser Zeit keine Ausfälle mehr aufgetreten. Ohne festsitzende Adapter konnten die Rüstzeiten deutlich reduziert werden und man kann schnell von einem Auftrag zum anderen wechseln.
Auch hier zeigt sich, dass sich die Investition in eine jährliche professionelle Wartung letztendlich lohnt.
Wir freuen uns auf die weitere gute Zusammenarbeit mit Flextrus AB und helfen weiterhin gerne, alles am Laufen zu halten.

Folienprint RAKO

Wartung Folienprint RAKO

 

Besuch bei FOLIENPRINT RAKO GmbH, nahe Hamburg

SWT Services wartete 20 hydraulische Druckzylinder/Rasterwalzen und ungefähr 65 CFK- Adapter einer BOBST 20 SIX 10S sowie einen Druckzylinder einer BOBST Mounter.

Das gesamte hydraulische Spannsystem, bestehend aus Druckzylindern und Adaptern, wurde anhand einer speziellen Servicecheckliste überprüft. Dadurch können Störungen sowie ungeplante Maschinenstillstände vermieden und eine rechtzeitige Überholung geplant werden.

SWT Services freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit FOLIENPRINT RAKO GmbH – Mitglied der All4Labels Packaging Group.

Wartung Menasha Packaging USA

Wartung Menasha Packaging Company LLC, USA

Erster Besuch bei MENASHA Packaging Company LLC – Menasha Preprint in Wisconsin, USA

Der erste Besuch von SWT Services bei MENASHA war aufgrund der Wartung von 19 hydraulischen Druckzylinder/Rasterwalzen und etwa 73 CFK-Adaptern der Maschine BOBST F+K 96S/8.

SWT Services war eine Woche bei MENASHA. Am Anfang der Woche haben die erfahrenen Service-Techniker die neun Jahre alte Maschine das erste Mal gewartet. Am Ende der Woche wurden die Adapter gewartet und das gesamte Spannsystem überprüft. In der Regel werden alle Maschinen einmal im Jahr gewartet. Dadurch können Störungen sowie ungeplante Maschinenstillstände vermieden und eine rechtzeitige Überholung geplant werden.

SWT Services freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit MENASHA.

SWT auf Serviceeinsatz im DFTA-Technolgiezentrum

DFTA Technologiezentrum

Einsatz im DFTA Technologiezentrum

SWT Services besuchte das erste Mal den DFTA aufgrund einer Wartung von 8 hydraulischen Druckzylindern und ungefähr 16 Adaptern der Maschine BOBST 6S/8. Das DFTA-Technologiezentrum des DFTA e.V. in Stuttgart steht seinen Mitgliedern und Kunden als das Kompetenzzentrum des Flexodrucks zur Verfügung.

SWT war einen Tag bei DFTA, um das hydraulische Spannsystem zu warten. Das gesamte hydraulische Spannsystem, bestehend aus Druckzylindern und Adaptern, wurde anhand einer speziellen Servicecheckliste überprüft. Dadurch können Störungen sowie ungeplante Maschinenstillstände vermieden und eine rechtzeitige Überholung geplant werden.

SWT Services freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit dem DFTA.

Sponsoring

Neues Fahrzeug für die Diakoniestation

Urkunde Diakonie

Mitfinanzierung Fahrzeug Diakoniestation Schozach-Bottwartal

Die Diakonie steht als Einrichtung der evangelischen Kirchen für „praktizierte Nächstenliebe“. Unter diesem Motto erfüllt sie zahlreiche soziale Aufgaben und hilft Menschen in Not oder in sozial ungerechten Verhältnissen. Etwa 10 Millionen Menschen in Deutschland erhalten von der Diakonie Beratung, Betreuung, Pflege und medizinische Versorgung. Ein wichtiges Projekt, das wir mit unserem Beitrag zum neuen Fahrzeug unterstützen wollen. Die Zusammenarbeit mehrerer Sponsoren ermöglichte der in Ilsfeld ansässigen Diakoniestation Schozach-Bottwartal die Anschaffung eines Ford Transit für Mitarbeiter und zur Beförderung betreuter Personen.

SWT übernimmt Verantwortung

Spendenübergabe JuLe Ilsfeld

Von links nach rechts: Frau Bachmann von der JuLe Ilsfeld mit Herrn Ehrenfeld und Frau Fuchs von SWT bei der ersten Spendenübergabe im Oktober 2019.

Jedes Unternehmen kann helfen, die Welt ein Stück besser zu machen. Dafür gibt es viele Möglichkeiten. Das beginnt bereits im Kleinen mit einer angenehmen Arbeitsatmosphäre und Rücksichtnahme auf die Mitarbeiter. Und natürlich auch bezogen auf unsere Umwelt lässt sich durch die Vermeidung von Müll und Einsparung von Ressourcen viel bewegen. Entscheidend für unsere Zukunft ist aber auch, welche Menschen zukünftig darin leben und wie sie sie gestalten. Und hier kann man bereits jetzt helfen, Sozialkompetenzen und Bildung zu fördern – als Investition in ein besseres Miteinander in den kommenden Jahrzehnten.

Die SWT Services GmbH & Co. KG hat sich deshalb entschlossen, eine langfristige Partnerschaft mit einer örtlichen Kinderhilfseinrichtung einzugehen, um unbürokratisch da Unterstützung zu bieten, wo sie wirklich gebraucht wird.

Mit einer zugesicherten jährlichen Spende von 1.000,-€ an die JuLe Ilsfeld (Jugendhilfe im Lebensumfeld) wird Kindern, deren Eltern es sich nicht leisten können, Nachhilfe, Schulmaterial, die Mitgliedschaft in einem Verein oder die Teilnahme an einer Freizeit ermöglicht.

Zudem werden in der JuLe verhaltensauffällige Kinder betreut und verhaltenstherapeutisch gefördert. So kann schon sehr früh zur Entwicklung einer gesunden Gesellschaft beigetragen werden. Ein toller Ansatz, den SWT nicht nur finanziell unterstützt, sondern bei Bedarf auch durch den direkten Einsatz von SWT-Mitarbeitern bei Aktionen oder Freizeitangeboten.

Um den Jugendlichen Perspektiven, einen Einblick in die Arbeitswelt und auch in handwerkliche Tätigkeiten zu bieten, dürfen interessierte JuLe-Kinder bei SWT zu bestimmten Terminen in die Arbeitsabläufe schnuppern.

Eine Partnerschaft für Jugendliche und eine verantwortungsvolle Investition in unsere Zukunft.

Sponsoring Nass-Trockensauger Diakoniestation Schozach-Bottwartal

Spende Nass-Trockensauger für die Diakoniestation

 

SWT Services spendet Nass-/Trockensauger an Diakonie-Sozialstation

Am Samstag, den 16.06.2018 war aufgrund des starken Regens der Keller der Diakonie-Sozialstation Flein-Talheim überschwemmt. Das Wasser konnte nicht selbstständig aus dem Keller abfließen. Da kam die Spende von SWT Services: ein Nass-/Trockensauger gerade gelegen. Somit ist die Diakonie-Sozialstation für weitere Notfälle gerüstet.

Bettina Späth (Geschäftsführerin) bedankt sich im Namen der Diakonie-Sozialstation Flein-Talheim bei Herrn Jörg Brenner und seinen Geschäftspartnern für die großzügige Spende.

Spendenurkunde Charlottenstift

Urkunde Königin-Charlotte-Stift

Seit Juni 2012 engagiert sich SWT Services für das Königin-Charlotte-Stift

Die in Ilsfeld ansässige Pflegeeinrichtung wurde im Juni 2012 von uns bei der Anschaffung eines Renault Kangoo unterstützt. Im August 2017 benötigte die Pflegeeinrichtung ein neues Fahrzeug, sodass SWT Services den bereits bestehenden Sponsoring-Vertrag verlängerte und somit die Pflegeeinrichtung „Königin-Charlotte-Stift“ sehr gerne ein weiteres Mal unterstützt.

Sponsoring Steinbeis Realschule Ilsfeld

Scheckübergabe Steinbeis Realschule Ilsfeld

Ilsfelder Heimatverein e. V.
Sponsoring des Förderpreises der Stiftung „Herbert Diener – Eugen Härle“

Bei der 50-Jahre-Feier der Steinbeis-Realschule in Ilsfeld führte die Theater AG ein Schauspiel zum Namensgeber der Schule, Ferdinand von Steinbeis, vor. Für diese Aufführung erhielten die Schülerinnen und Schüler den von SWT Services gesponserten Förderpreis der Stiftung „Herbert Diener – Eugen Härle“. Dieser Preis wird an Schüler und Lehrer der Schulen in Ilsfeld vergeben, die für die Heimatgeschichte besondere Leistungen erbracht haben.

Mehr zur Steinbeis-Realschule und aktuelle News unter: Steinbeis Realschule Ilsfeld

SWT Services verlängert Sponsoringvertrag beim Tennisclub „Grün-Weiß Ilsfeld e. V.“

SWT-Banner Tennis

Sponsoring Tennisclub Ilsfeld

Der Tennisclub „Grün-Weiß Ilsfeld e. V.“ mit seiner 60-jährigen Tradition bietet den knapp 350 Mitgliedern die Möglichkeit dem Tennissport, sowohl in der Breite als auch im Leistungssport, erfolgreich nachzugehen.

Mit aktuell 20 Vereinsmannschaften, angefangen bei den Jüngsten, den U10 (Alter bis 10 Jahre) bis zu den Senioren mit über 60 Jahren, empfängt der Tennisclub Gastmannschaften in Ilsfeld, die aus ganz Baden-Württemberg anreisen.

Weiterhin kann der Tennisclub der großen Jugendabteilung mit 80 Kindern und Jugendlichen zukünftig eine Tennisanlage bieten, welche den Anforderungen des modernen und zeitgemäßen Tennissports gerecht wird.

SWT Services unterstützt hierbei mit einer 18 x 2 Meter Windschutzplane für einen Sandplatz. Im Jahr 2015 verlängerte SWT Services den Sponsoringvertrag mit dem Vorstand des Tennisclubs auf weitere drei Jahre und unterstützt den TCI somit weiterhin gerne.

Mehr zum Tennisclub „Grün-Weiß Ilsfeld e. V.“ und aktuelle News finden Sie unter:

http://tc-ilsfeld.de/index.html
https://www.facebook.com/tcilsfeld

SWT Services unterstützt den TV Flein Handball mit einem Werbebanner

Banner SWT-Services

Sponsoring TV Flein

Der Verein „TV Flein“ bietet attraktive Sportmöglichkeiten zur sinnvollen Freizeitgestaltung für Jung und Alt.

Um Ziele des Fördervereins und damit der ganzen Handballabteilung in Flein verwirklichen zu können, hat SWT Services unterstützend mitgewirkt und einen Werbebanner für die nächsten 3 Jahre gesponsert.

Unser SWT Services-Team wünscht dem Verein viel Erfolg für die kommenden Spielsaisons.

Mehr Infos zum „TV Flein – Handball“ und aktuelle News finden Sie unter:

http://www.tv-flein.de/
http://www.tv-flein.de/sponsoren